Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung: Gespräche zur Sozialpädagogik

Spiegelungen Lebensweltorientierung und Lebensbew ltigung Gespr che zur Sozialp dagogik Der Band enth lt kontinuierlich gef hrte Gespr che zwischen Hans Thiersch und Lothar B hnisch zur Standortbestimmung und Zukunft der Sozialen Arbeit Die Themen erstrecken sich im Spiegel von Lebenswel

  • Title: Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung: Gespräche zur Sozialpädagogik
  • Author: Hans Thiersch
  • ISBN: 3779929333
  • Page: 489
  • Format:
  • Der Band enth lt kontinuierlich gef hrte Gespr che zwischen Hans Thiersch und Lothar B hnisch zur Standortbestimmung und Zukunft der Sozialen Arbeit Die Themen erstrecken sich im Spiegel von Lebensweltorientierung und Lebensbew ltigung vom p dagogisch methodischen Handeln ber den Wandel sozialer Probleme, die Zukunft des Sozialstaats bis hin zu Fragen der Moral und der sozialen Gerechtigkeit.

    • Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung: Gespräche zur Sozialpädagogik : Hans Thiersch
      489 Hans Thiersch
    • thumbnail Title: Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung: Gespräche zur Sozialpädagogik : Hans Thiersch
      Posted by:Hans Thiersch
      Published :2018-010-14T11:12:02+00:00

    About "Hans Thiersch"

    1. Hans Thiersch

      Hans Thiersch Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung: Gespräche zur Sozialpädagogik book, this is one of the most wanted Hans Thiersch author readers around the world.

    895 thoughts on “Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung: Gespräche zur Sozialpädagogik”

    1. Hans Thiersch (*1935) und Lothar Böhnisch (*1944) zählen zu den Altvorderen jenes Bereichs der Erziehungswissenschaft, der den Namen ›Soziale Arbeit‹ trägt. Thiersch ist einer der Gründungsväter dieser Disziplin. Sein Name steht für das Konzept ›Lebensweltorientierte Soziale Arbeit‹. Böhnisch, der Tübinger Thiersch-Schule eng verbunden, hat ›Lebensbewältigung‹ in das Zentrum seines eigenen Ansatzes gestellt. Im vorliegenden Buch werden beide Ansätze gegenübergestellt – d [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *